Lösungsorientierte Beratung geht nicht davon aus, „alte“ Probleme bis ins kleinste Detail zu ergründen. Wir arbeiten von der ersten Stunde daran, Lösungen zu finden, damit Sie in Ihrem Leben wieder Fuss fassen können, Schritt für Schritt vorankommen und Ihr inneres Gleichgewicht wieder finden.

Lösungsorientiertes Coaching wird angewendet:

  • zur Krisenintervention – wenn Sie keine Lösungen mehr erkennen und nicht mehr weiterwissen.
  • als Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit ADS, Wahrnehmungsdefiziten, Verhaltensauffälligkeiten oder Lernschwierigkeiten – wenn sie sich nicht konzentrieren können, trotz Mühe keine Erfolgserlebnisse haben und Schule einfach keinen Spass mehr macht.
  • bei psychosomatischen und seelischen Beschwerden – wenn Sie sich dauernd müde und abgekämpft fühlen, Schmerzen haben oder sich sonst nie so richtig wohl fühlen.
  • zur Steigerung von Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein – wenn Sie sich nichts zutrauen, das Gefühl haben, sich selbst im Weg zu stehen oder blockiert zu sein.

In der lösungsorientierten Beratung gehen wir in der Regel von 3-20 Sitzungen aus. Das Coaching kann jederzeit unterbrochen oder beendet werden – je nach Fortschritten bzw. Ihren Bedürfnissen.